Passwort zurücksetzen

Was andere Gastgeber:innen sagen

Was sagen andere Gastgeber über Take a Garden? Als einzige Plattform ermöglicht dir Take a Garden, deine ungenutzte Grünfläche oder deine Outdoor-Eventlocation einfach online zu vermieten: Für ein paar Stunden, einen Tag oder eine ganze Gartensaison. Dabei unterstützt dich Take a Garden von der Erstellung deines Inserats, über die Abwicklung von Buchungsanfragen bis hin zur Online-Bezahlung und automatischen Überweisung auf dein Konto.

Schau dir in diesem Video an, was die Gastgeberin Monika vom RehGarten in Stuttgart über Ihre Erfahrung mit Take a Garden berichten kann. Monika ist seit 2021 Gastgeberin auf Take a Garden und nutzt die Einnahmen durch die Vermietung auf Take a Garden für die Verschönerung ihres Gartens. Monikas Garten wird regelmäßig für einen Tag gebucht. Mittlerweile ist der Garten über die Sommermonate fast jedes Wochenende für mindestens einen Tag gebucht und Monika hat bisher nur 5-Sterne-Bewertungen für ihren Garten erhalten.

Ich bin Vollzeitmama und der Garten ist mein Fluchtort, wo ich einmal die Woche wirklich von morgens bis abends entspannen kann. Aber die restliche Woche steht der Garten leer: Wieso sollte ich also anderen nicht die Möglichkeit geben, diesen schönen Garten zu nutzen?

Monika

Ich liebe es, ein Hobby mit einem Business zu verbinden. Durch die Vermietung auf Take a Garden kann ich mir mein Gartenhobby finanzieren.

Monika

Als Gastgeber:in auf Take a Garden kannst du deinen Garten einfach tageweise vermieten. Take a Garden kümmert sich dabei um die gesamte Abwicklung, von der Erstellung des Inserats, über das Management von Buchungen bis hin zur Online-Zahlung und Überweisung auf dein Konto. Dabei bietet Take a Garden Gastgeberinnen und Gastgebern eine Menge Vorteile gegenüber anderen Plattform.